B-Juniorinnen (U17)

GIRL-POWER beim SVM!

Für die kommende Saison baut der SV Landshut-Münchnerau ein Juniorinnen-/Frauen-Team auf.

Wir suchen noch Verstärkung!
Wir suchen noch Verstärkung!

Trainer / Betreuer:
Michael Marosch, Andrea Zellmeier, Markus Heinrich

Kontakt:
0179 - 6177326 (Michael)

Trainingszeit:
Dienstag und Donnerstag
17:20 - 18:50 Uhr


Termine
Bis auf Weiteres Dienstag 17:30 - 18:45 Uhr Soccer Parcour!


 

Aller Guten Dinge sind Drei

Das erste Match auf Großfeld

Mitte Oktober 2020, der Aufbau eines B-Juniorinnen-Teams schreitet voran:
Wir konnten trotz dreier Absagen ein Match auf Großfeld machen (hatten sogar einen Auswechselspieler ;-))!
Die eigene D2 forderte die Mädels heraus. Als Fazit kann man feststellen, dass die Mädels noch eine "Nummer zu groß" - im wahrsten Sinne des Wortes - waren und so stand in der Münchnerauer Chronik der erste Sieg auf Rasen einer Mädchenmannschaft.
Wir alle sind uns jetzt sicher, dass der Start in den Spielbetrieb Frühjahr 2021 funktioniert.
Vielleicht setzt der Verband diesen Winter sogar eine Futsal-Liga auf. Unsere Juniorinnen wären dabei!


Endlich, Sonntag, 6. September 2020: Die Mädels machen ihr erstes Spiel auf den geliebten Rasen.
Die C-Juniorinnen aus Haarbach waren zu Gast am Eisweiher. Wir spielten auf das verkleinerte Großfeld 9 gegen 9. Das komplette Match war ausgeglichen. Die Chancen wurden weder von den Münchnerauerinnen, noch von den Haarbacherinnen genutzt und so stand am Ende ein gerechtes 0:0. Die größte Chance des SVM setzte Julia an das Lattenkreuz, Amelie hielt aber auch ihren Kasten wieder sauber, als eine Gegnerin völlig frei vor ihr in der letzten Minute zum Abschluss kam. In Sport1 würde sie, wenn sie so weiter macht, locker den Torwart-Award "Die weisse Weste" gewinnen ;-)


Am Sonntag, 26. Januar 2020, fanden im Rahmen der Jugend-Futsal-Turniere auch ein C-Juniorinnen-Turnier statt.
Das war der erste Test der Juniorinnen auf Wettkampfebene.
9 Mädels waren am Start, so dass das ganze Turnier mit 2 Blöcken gestaltet werden konnte.
Mit am Start waren neben unseren Team, die Juniorinnen aus SVA Palzing, TSV Siegenburg und FC Gerolfing.
Nachdem die Teams völlig unbekannt waren und ein Großteil unserer Mädels noch nie vor so einer Kulisse gespielt hatten, war die Nervosität entsprechend groß.
Allerdings bestand dazu überhaupt kein Anlass: Im ersten Match ein 0:0, OK, das zweite und dritte jeweils 1:0 gewonnen, so dass die Münchnerauerinnen tatsächlich nach der Hinrunde auf Platz 1 standen. UNGLAUBLICH!
Auch die Rückrunde wurde mit 0:0, 1:0 und 0:0 souverän gemeistert, so dass tatsächlich der erste Turniersieg beim ersten Test geschafft war (und das Ganze ohne Gegentor!).
Die Freude war riesig!
Herzlichen Glückwunsch für diesen super Einstand, macht weiter so.


Ein paar Impressionen: